Ladeanimation

Wiener Walzer

Ein UNESCO Kulturerbe



Der Tanzstil Wiener Walzer – Ein echter Klassiker!

Er gehört zum UNESCO Kulturerbe und ist einer der berühmtesten Tänze der Welt: der Wiener Walzer. Der elegante Tanz zählt zu den ältesten Gesellschaftstänzen in Europa. Obwohl dieser Tanzstil anfangs als unschicklich galt, begann man vor mehr als 200 Jahren auf Bällen zu Walzermelodien zu tanzen. Beim Wiener Kongress 1814/1815 unterhielt man die Gäste abends mit zahlreichen Bällen und Tanzveranstaltungen. Der Wiener Walzer fand schnell begeisterte Tänzer und Tänzerinnen. Wien wurde zur Hauptstadt des Walzers. Die unvergleichliche Musik von Johann Strauss Vater und Sohn förderte schließlich die Leidenschaft für diesen Tanzstil auf der ganzen Welt. Das berühmteste Werk ist der Donauwalzer von Johann Strauss Junior. Er fehlt bis in die heutige Zeit bei keinem Opernball. Auf Tanzturnieren zählt der Wiener Walzer seit Jahrzehnten zu den wichtigsten Standardtänzen. Trotz seiner langen Geschichte behielt der schwungvolle Wiener Walzer immer seinen volksnahen Charakter.

Tanzen wie im Märchen

Wolltest du schon immer mal im Dreivierteltakt durch einen Tanzsaal schweben? Oder vielleicht sogar auf einem Opernball glänzen? Tanzschulen in deiner Stadt findest du mit einer kostenlosen Registrierung auch bei uns. Da der Tanzstil des Wiener Walzers ungebrochen beliebt ist, wird er von fast jeder Tanzschule angeboten. Viele Brautpaare wählen den Walzer bei ihrer Hochzeit als Eröffnungstanz. In Tanzkursen kann jeder Interessierte ihn vorher erlernen. Der Wiener Walzer ist ein leichter Tanzstil. Er besteht nur aus sechs gleichmäßigen Grundschritten. Das schnelle Tempo des Tanzes ist die eigentliche Herausforderung. Durch die Geschwindigkeit und fortwährende Drehungen entsteht der Eindruck, die Tanzenden würden durch den Raum schweben. Professionelle Tänzer erkennt man am harmonischen Wechsel der Tanzrichtung von rechts nach links. Aber keine Sorge, in Schnupperkursen oder kostenlosen Probestunden kannst den Tanzstil Wiener Walzer in Tanzkursen näher kennenlernen. Heutzutage tanzt man Walzer nicht nur zu klassischer Musik, sondern auch zu einigen Musikstücken der Rock - und Popmusik.

Anzeige

Tanz mit mir!

Hast du keinerlei Tanzerfahrung und suchst andere Anfänger? Möchtest du jemanden finden, der für eine längere Zeit mit dir zum Tanzen geht? Oder interessiert dich ein Tanzkurs für Fortgeschrittene, aber du findest keinen Tanzpartner auf deinem Tanzniveau? Die Suche nach einem idealen Tanzpartner kann manchmal frustrierend sein. Doch ob als Leistungssport oder Hobby, es gibt unzählige Menschen in deiner Stadt, die leidenschaftlich gerne tanzen. Wir helfen dir, einen geeigneten Tanzpartner in deiner Nähe zu finden. Durch eine kostenlose Registrierung bei uns, lernst du schnell interessante Menschen kennen, die regelmäßig an Tanzturnieren, Bällen und Tanzpartys teilnehmen. Jedes Tanzniveau ist vertreten. So kannst du in einer großen Gemeinschaft deinen Lieblingstanz erlernen und Gelerntes vertiefen.

Anzeige

Ok

×
×
×

Ja gerne ! Nein danke

Ja gerne ! Nein danke

×

Ok

×
×
×

Ja gerne ! Nein danke

Ja gerne ! Nein danke

×